Forderungsmanagement & alternative Finanzierung

Logo atevis

Single-Risk-Cover

Die Single-Risk-Cover ist eine Versicherungspolice, die in der Kreditversicherung speziell für größere Projekte verwendet wird.

In Deutschland, Österreich und der Schweiz nennt man diese Policenform

  • Investitionsgüterkreditversicherung

Sie deckt Einzel-Investitionsgüter, zum Beispiel die Fertigung, Lieferung und Montage von Anlagen, Maschinen und Komponenten im In- und Ausland ab. 

  • Großaufträge sind besonders lukrativ. Aber auch besonders risikoreich
  • Sie gehen in Vorleistung. Und Ihr Kunde in die Insolvenz

Wo liegen die besonderen Risiken

  • Fabrikationsrisiko (Pre-Shipment-Risk):  Alle Selbstkosten bis zur Lieferung, inkl. „Bestellerrisiko“
  • Delkredere-Risiko (Post-Shipment-Risk) bei langfristiger Ratenrückzahlung. Eingeschlossen: Kaufpreisforderung, inkl. vereinbarter Kreditkosten, Frachten, Montageleistungen etc. ab Lieferung
  • Nicht-Transfer des Kaufpreises durch Insolvenz der ausländischen Akkreditivbank oder durch politische Ereignisse bei Zahlung durch „Akkreditiv (L/C)“, falls keine separate Bestätigung einer deutschen Bank vorliegt
  • Nichtzahlungstatbestand („Protracted Default“) inkl. Inkassodienstleistung weltweit
  • Politische Risiken (wie z.B. Transfer- oder Zahlungsverbote), aber auch politisch veranlasste Importoder Exportverbote; auch bei Drittlandsfertigung

Gerade im Ausland sind viele Entwicklungen schwer vorhersehbar und Veränderungen ereignen sich schnell und mit globalen Auswirkungen.

Für Unternehmen mit vielen kleineren und mittleren Projekten ist die Investitionsgüterkreditversicherung das ideale Absicherungskonzept. Dies insbesondere im Hinblick auf die Tatsache, dass die Banken und Sparkassen oft zur Vorfinanzierung weitere Sicherheiten von den Unternehmen verlangen. 

Die Abtretung der Entschädigungsleistung, sollte es zu einem Forderungsausfall kommen, ist hier eine hinzukommende Alternative, die das Unternehmen der Bank anbieten kann. 

Weitere Informationen zu den Spezialpolicen in der Kreditversicherung finden Sie auf unserer atevis-Webseite

Atevis bringt A und B zusammen . . . wir kennen den Markt!


Die atevis Aktiengesellschaft ist das führende Internetportal im deutschsprachigen Raum zu Forderungsmanagement & alternative Finanzierung im BtoB-Bereich und seit dem Jahre 2000 online.

Die atevis Aktiengesellschaft betreibt eine Vielzahl von Webseiten zu den Themen Kreditversicherung, Factoring, Einkaufsfinanzierung, Auftragsfinanzierung und Beteiligungskapital. 

Ihr Ansprechpartner:
Bodo Kibgies 
Fon +49 (0) 6023 | 9477662
eMail-Kontakt | Formular


Newsletter

Der Atevis-Newsletter erscheint 4-6 mal pro Jahr zu den Themen: Kreditversicherung, Factoring, Einkaufsfinanzierung, Auftragsfinanzierung und Beteiligungskapital für den Mittelstand. 

Beispiel: Atevis-Newsletter 2015.01

Aktuelle Themen und Pressemitteilungen von Anbietern werden auf den Atevis-News zeitnah veröffentlicht. 

Hier können Sie sich für den Atevis-Newsletter anmelden: Anmeldung Newsletter


Themenreport

Von dieser Seite werden Sie auf die entsprechende atevis-Themenreportseite verlinkt, auf der wir Ihnen in pdf-Form eine Vielzahl von Informationen zu Forderungsmanagement & alternative Finanzierung zum download zur Verfügung stellen.


Sie haben Fragen - wir Antworten

atevis Aktiengesellschaft

63755 Alzenau
Carl-Zeiss-Straße 2

Fon +49 (0) 6023 - 947766 - 0
Fax +49 (0) 6023 - 947766 - 9

eMail-Kontakt/Call-Back

Internet: www.atevis.com | www.factoring-Marktplatz.de | www.inkasso-direkt.de
Sie können mit uns auch per  in Verbindung treten.

 Deutschland | Österreich | Schweiz



So erreichen Sie uns:

Fon: +49 (0) 6023 | 947766 - 0

eMail-Kontakt/Call-Back 

   - Adressen



ATEVIS-SERVICES

Newsletter

Newsletter 
Informationen über neue Produkte und Markteilnehmer 

. .. anmelden.



ATEVIS-DIENSTE

Forderungsverkauf

Factoring-Direkt

  • Anfrage stellen 
    Mit wenigen Klicks zu Ihrem individuellen
    Factoringangebot 

Bürgschaften

Kreditversicherung

Einzelauskunft


Anzeige

Österreich | Factoring
Cash ab 50.000 EUR Jahresumsatz

Sie haben Interesse, bitte Kontaktaufnahme.

Anfechtungsversicherung



Sie haben Interesse, bitte hier klicken.

Cyber- Policy - Cyber-Versicherung:

Sie haben Interesse bitte hier klicken.

Österreich | Garantieversicherung
Sie haben Interesse, bitte hier klicken. 

Bürgschaften 
Sie haben Interesse, bitte 
hier klicken.

Avalbedarf bis 2 Mio. EUR

Sie haben Interesse, bitte hier klicken. 

Avale online bestellen
Sie haben Interesse, bitte hier klicken. 

Einkaufsfinanzierungab 50 Tsd. EUR
Sie haben Interesse, bitte hier klicken. 

B2B - B2C: Zahungsgarantie | Shop-Lösungen
Sie haben Interesse, bitte hier klicken. 

Kreditversicherung
öffentliche-rechtliche Auftraggeber jetzt möglich 

MietKautionsversicherung - MietAval

Sie haben Interessen, bitte hier klicken.



ATEVIS-SERVICES

News

Türkei bleibt Risikopartner

Weiterlesen

atevis Pressemeldung vom 12. April 2017

Neuer atevis- Dienst - Wirtschaftsauskünfte als Einzelauskunft

Weiterlesen

Unsicherheitsfaktoren wie der Brexit, ein möglicher US-Protektionismus sowie die Abkühlung der chinesischen Konjunktur veranlassen besonders deutsche...

Weiterlesen

Wenn das exportorientierte Unternehmen beim privaten Kreditversicherer in bestimmten Ländern kein Limit bekommt. Die Bundesregierung unterstützt auf...

Weiterlesen

Die Lieferanten mussten 42,29 Tage im Durchschnitt warten, bis die Rechnungen bezahlt wurden (Vergleich 2. Halbjahr 2015: 40,78 Tage).

Weiterlesen

Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft

Weiterlesen

ATEVIS Lösungen